previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich willkommen auf den Seiten der Kita Bunte Burg!

„Ein feste Burg ist unser Gott“ dichtete Martin Luther in den 20er Jahren des 16. Jahrhunderts. Dieses Lied ist eines der symbolträchtigsten Reformationslieder schlechthin. Er bezieht sich dabei vermutlich auf den Psalm 46, vielleicht hatte er aber auch Sprüche 18,10 im Blick. Egal, worauf Luther sich bezogen hat: Gott ist Zuflucht und Stärke, Gott ist eine feste Burg und wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, der ist behütet und Gott ist seine Zuversicht und Burg (Ps. 91,2).

Die Burg ist in der Bibel ein Bild für Schutz, für behütet und geborgen sein. „Bunte Burg“ verbindet diesen von Gott zugesagten Ort des Schutzes und der Zuversicht mit kindlicher Verspieltheit. Hinzu kommt, dass das Gebäude der Kita ein wenig wie eine Burg aussieht: mit einem erhobenen Mittelturm! Und bunt ist es immer, wenn Kinder sich frei entfalten können und das Leben entdecken.

Wir wünschen uns und arbeiten gewissenhaft daran, dass die „Bunte Burg“ ein förderlicher, bunter und lebendiger Ort für Kinder ist, die sich dort „im Schutz des Höchsten“ entfalten und entwickeln können.

Herzlich grüßt,

Ihr Träger

Hier ein kleiner Videogruß in herausfordernden Zeiten!

Aus gegebenem Anlass: Corona-Virus – Wichtige Information